Der Flugbetrieb

In den Anfangsjahren wurden vornehmlich vorbereitete Missionen geflogen. Die auf die Teilnehmerzahl abgestimmten TEs und Kampagnenflüge wurden in einem ausführlichen Briefing vorgestellt und anschließend geflogen.

 

 

Während eines Fluges

Während eines Fluges

 

Ab 2009 hat sich der Flugbetrieb grundlegend geändert. Die Grundidee war, die Teilnehmer mehr in das Geschehen einzubinden. Dazu wurde zunächst eine Korea-Kampagne modifiziert,  die während der Dauer der LAN durchgelaufen ist.

 

 

Briefing

Briefing

 

Die Teilnehmer konnten sich in eine von drei virtuellen Staffeln eintragen. Anhand einer farbig ausgedruckten ca. 80×80 cm großen Karte von Korea konnten die Staffelführer ihre Flüge mit Stiften und Linealen selber planen. Jeder konnte selber bestimmen, inwiefern er sich bei der Planung einbringen möchte.

Über die notwendigen Lage- und Wetterinformationen wurden die Piloten anhand von alle drei bis fünf Stunden aktualisierten Ausdrucken auf dem Laufenden gehalten. So wurden größere Packages, aber auch kleinere Flüge vollständig ohne die Hilfe der Missionsplanungsmöglichkeiten von FBMS geplant. Das Ergebnis der Flugplanung wurde anschließend on the fly von einem Missionsadmin in Falcon übertragen.

Während anfänglich Missionsziele vorgegeben wurden, entschieden die Teilnehmer im weiteren Verlauf eigenständig, welche Aufgaben für einen erfolgreichen Kampagnenverlauf zu bewältigen sind.

 

 

Die Buchenau-Operations waren geboren.

 

 

Die Teilnehmer konnten selbst bestimmen, wann sie einen Flug mitmachen wollten, oder lieber einmal aussetzen um etwas anderes zu tun.

Dieses neuartige Konzept erfreute sich großer Beliebtheit, weswegen es in Zukunft fortgeführt und weiter verfeinert wird. Ergänzt wird der „normale“ Flugbetrieb mal durch eine Competition, mal durch eine Runde Force on Force.

Es dreht sich natürlich nicht alles nur um die Fliegerei. Gerade zu späterer Stunde fanden sich zahlreiche Leute, um sich bei dem einen oder anderen Ego-Shooter zu duellieren. Andere Simulationen oder Strategiespiele bekamen nebenher auch ihren Platz. Frei nach dem Motto: Jeder so, wie er es mag.

Um dem PC mal eine Erholungspause zu gönnen, haben wir im letzten Jahr ein Kicker-Turnier veranstaltet. Das wollen wir so beibehalten, wobei die Liste der „Non-Flight-Competitions“ lang ist.

 

Loading Images
wpif2_loading
Buchenau Operations (9).JPG
Buchenau Operations (03).JPG
Buchenau Operations (10).JPG
Buchenau Operations (01).JPG
Buchenau Operations (05).JPG
Buchenau Operations (02).JPG
Buchenau Operations (08).jpg
Buchenau Operations (11).JPG
Buchenau Operations (04).JPG
Buchenau Operations (07).jpg
Buchenau Operations (06).jpg

 Kalender

Kalender
2017
17
Oktober
42. Wo.
Dienstag

Countdown

 

 

 

 

 

Copyright © 2009 Afterburner - Free GPL Template. All Rights Reserved.
WordPress is Free Software released under the GNU/GPL License.
. Freitag, 23 Juni 2017 06:12 . Kolbe Samstag, 18 April 2009 12:49